Listen für alle

Deutschlands größte Webseite für Listen!

10 der schönsten Schloss Europas

Eine Burg war die einzige Unterkunftsform, die früher ein König war, und in ganz Europa können wir die Überreste des alten Fürstentums heute in Form spektakulärer Gebäude sehen.

Hier haben wir 10 der schönsten Schloss Europas gesammelt.

10. Schloss Lichtenstein, Deutschland

Trotz seines Namens liegt das Schloss Lichtenstein in Deutschland, wunderschön auf einer Klippe im Skigebiet Baden-Württemberg gelegen. Die ältesten Teile stammen aus dem 13. Jahrhundert, aber die Burg wurde 1842 in ihren bestehenden Zustand im neugotischen Stil zurückversetzt. Das Schloss beherbergt eine solide Sammlung von Waffen und Rüstungen und ist ein beliebtes Touristenziel.

9. Mont Saint-Michel, Frankreich

Mont-Saint-Michel ist ein Kloster auf der Halbinsel Mont-Tombe in der Bretagne und nur bei Ebbe zu Fuß erreichbar. Das Gebäude war von Anfang an eine einfache Kapelle und das Kloster wurde inzwischen wieder aufgebaut. Im 9. Jahrhundert ließ sich eine Gruppe von Benediktinermönchen auf der Insel nieder und das Kloster wurde während der Französischen Revolution als Gefängnis genutzt. Die Klosterinsel steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes und hat nur 44 ständige Einwohner. Der Tourismus hingegen ist riesig und Mont-Saint-Michel hat jährlich rund drei Millionen Besucher.

8. Schloss Bran, Rumänien

Das berühmte Bran Castle in Siebenbürgen soll den Grafen Dracula beherbergt haben und ist allein aus diesem Grund einen Besuch wert. Die 1212 erbaute Burg liegt etwa 20 km von Bukarest entfernt und ist ohne Zweifel die größte Touristenattraktion Rumäniens.

7. Grad Predjama, Slowenien

Wie die Burg in der Helmsschlucht ,ist die mittelalterliche Burg Grad Predjama zur Hälfte in einen Berg gebaut und tatsächlich die einzige ihrer Art auf der Welt. Wahrscheinlich wurde die Burg im 13. Jahrhundert erbaut, aber zweimal restauriert, zuletzt 1570 nach einem Erdbeben. Das außerhalb der Stadt Postonja gelegene Schloss beherbergte den Ritter Erazem Lueger und ist seit dem Zweiten Weltkrieg für die Öffentlichkeit zugänglich.

6. Schwalbennest, Ukraine

Aus Angst vor der Höhe ist es vielleicht am besten, ein Gebet zu erbitten, bevor Sie auf den Balkon des Schwalbennestes in der Ukraine treten, weil es direkt über einem 40 Meter tiefen Tauchgang hängt. Der deutsche Baron Stengel erteilte Aufträge für das 1912 fertiggestellte Schlossgebäude, das ein hervorragendes Beispiel für den neugotischen Baustil darstellt. Mit einem atemberaubenden Blick auf das Schwarze Meer ist das Schwalbennest wohl eine der schönsten Burgen der Welt.

5. Das Schloss Chambord, Frankreich

Dieses mächtige Gebäude ist weltbekannt für seine typisch französische Renaissance-Architektur, die mittelalterliche Formen mit klassischen italienischen Strukturen verbindet. Leonardo da Vinci soll an der Gestaltung des Schlosses mitgewirkt haben, das 1547 nach 20 Jahren Bauzeit fertiggestellt wurde.

4. Pena National Palace, Portugal

Ferdinand II. Ließ das farbenfrohe Schloss Pena auf einem Hügel in der Stadt Sintra errichten, das bei klarem Wetter eine herrliche Aussicht bietet. Das Schloss, das 1854 fertiggestellt wurde, gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist zu einer sehr beliebten Touristenattraktion geworden.

3. Schloss Peles, Rumänien

Schloss Peles ist ein Meisterwerk der Neorenaissance und gilt gewöhnlich als eines der schönsten Schlösser der Welt. Königin Elisabeth von Rumänien begann mit dem Bau der Burg, die 1914 fertiggestellt wurde, und Bauarbeiter aus 14 verschiedenen Nationalitäten müssen an der Errichtung beteiligt gewesen sein.

2. Katarina-Palast, Russland

Der Katarina-Palast wurde ursprünglich 1717 von Katharina I. von Russland als Sommerresidenz für ihre Familie erbaut. Ihre Tochter Elisabeth fand das Gebäude jedoch zu altmodisch und ließ es abreißen und 1756 durch diesen blauen Traumpalast im Rokokostil ersetzen. Der Palast befindet sich in der russischen Stadt Tsarskoye Selo, 25 km südöstlich von Sankt Petersburg.

1. Schloss Neuschwanstein

Neuschwanstein

Das weltberühmte deutsche Schloss Neuschwanstein besitzt alle Eigenschaften, die ein echtes Märchenschloss haben sollte, und es soll tatsächlich das Vorbild für Dornröschen Märchenschloss sein. Das Schloss wurde von Ludwig II. Errichtet und stand nach 23 Jahren abgeschlossener Arbeit im Jahr 1892. Die Architektur und Funktionalität war für seine Zeit sehr modern, unter anderem mit Zentralheizung und einem Telefon, das mit Ludwigs Elternschloss verbunden war. Heute ist das Schloss für Besucher geöffnet und zieht jedes Jahr über eine Million Besucher an.

4.67/5 (9)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap